Aktuelles

Neues auf der Homepage     

02.07.2024  

 

  • Einsätze: Einsätze 2024 , Einsatz 15 hinzugefügt

 

Wir gratulieren: Antonia Hoch

Antonia Hoch, genauso wie Aline Strecker Mitglied des neu gegründeten Fachbereichs Feuerwehrfrauen im Kreisfeuerwehrverband, wurde am 26. Februar zur Leiterin des Fachbereichs gewählt. Nicht ohne Stolz wünschen wir ihr für die neue Aufgabe alles Gute und viel Erfolg.

Pünktlich zu Bekanntmachung ihrer Wahl sind in der Badischen Zeitung 2 Artikel erschienen, auf die wir hier gerne hinweisen möchten:

https://www.badische-zeitung.de/bei-den-feuerwehren-im-kreis-breisgau-hochschwarzwald-sind-noch-immer-wenige-frauen-aktiv–

 

https://www.badische-zeitung.de/der-weg-zweier-frauen-aus-march-und-kirchzarten-zur-feuerwehr

 

 

 

Link zum Thema Notfalltreffpunkte

http://www.notfalltreffpunkt-bw.de

Hier ein interessanter Link des Bevölkerungsschutzes. Schaut unbedingt mal rein. Ab jetzt auch in unserer Linkliste zu finden. 

 

Initiative „CO macht KO“ des deutschen Feuerwehrverbandes

 

CO Flyer deutscher Feuerwehrverband

CO_Infoblatt_2022

 

Hinweis zum Ausfall des Notrufs am 11.11.2021:

Bei einem Ausfall der Notrufnummer 112 sollten Sie in den Gerätehäusern der Feuerwehren Hilfe bei einem Notfall finden. Wie in der Nacht zum 11.11. geschehen, werden in so einem Fall die Feuerwehren des betroffenen Gebietes alarmiert, um die Gerätehäuser als Anlaufstelle für hilfesuchende Bürgerinnen und Bürger zu besetzen. 

 

Aus aktuellem Anlass:
Aus aktuellem Anlass möchten wir die Bevölkerung höflich bitten beim Parken Ihres Fahrzeugs darauf zu achten, keine Rettungswege zu blockieren. Speziell in der Winterbachstraße weisen wir seit Jahren daraufhin dass oftmals, speziell abends oder in der Nacht durch parkende Autos kein Durchkommen für uns möglich wäre. Dies kostet im Ernstfall Zeit und gefährdet auch Ihr Leben.
Bei unserem letzten Einsatz in der Winterbachstraße, war an der „oberen“ Einfahrt, bei Hausnummer 21 durch dort im Kreuzungsbereich abgestellte Fahrzeuge kein Durchkommen für uns möglich.
Gem. § 12 Abs. 1 Nr. 1 StVO ist das Halten (und somit erst recht auch das Parken) an engen Straßenstellen verboten. Eng ist eine Straßenstelle in der Regel dann, wenn der zur Durchfahrt insgesamt freibleibende Raum für ein Fahrzeug höchstzulässiger Breite (StVZO § 32 = 2,55m) zuzüglich 0,5 m Seitenabstand bei vorsichtiger Fahrweise nicht ausreichen würde. ( = 3,05m freie Mindestfahrbahnbreite

 

Ausflug unserer Altersmannschaft auf den Dilgerhof 

Am Freitagabend, den 18.11.2022 traf sich unsere Altersmannschaft zu einem gemeinsamen Ausflug. Zusammen mit Kommandant Daniel Reichenbach und unserem Obmann Bernhard Schneckenburger ging es in unserem MTW zu ein paar schönen gemeinsamen Stunden auf den Mosthof ( Dilgerhof) im Oberglottertal. Hier würde tags darauf auch die diesjährige Herbstabschlussübung stattfinden.

So traf man auf dem Hof dann auch noch mit einem Teil unseres Orga- Teams der Übung zusammen, welche sich spontan zur fröhlichen Runde dazu gesellten. So manche Anekdote „von früher“ wussten unsere Kameraden zu erzählen und alle waren sich einig, dass dies ein gelungener Abend war, der viel zu schnell vorüber ging.